Neue Blogbeiträge

EU muss sich von heiligen Kühen des Dublin-Systems lösen

Gerichtsschreiber Constantin Hruschka, ein ausgewiesener Kenner des europäischen Migrationsrechts, nennt die Probleme des Dublin-Systems beim Namen. Zu Europa hat er nicht nur beruflich einen Bezug.

«Wir sind ein digitaler Vorreiter…»

Mit dem Digitalisierungsprogramm eTAF bereitet sich das BVGer auf die digitale Rechtsprechung vor. David Schneeberger, Leiter eTAF, spricht über die Parallelen zum gesamtschweizerischen Projekt Justitia 4.0.

Teamsache Führung

Weil Führung alle etwas angeht, betrachten Martin Kayser, Julian Beriger und Jonas Wüthrich sie als Teamsache. Ein Gespräch über gute und schlechte Führung und warum sich diese auf die Rechtsprechung auswirkt.

Die Ethik-Charta des BVGers in 3 Sprachen

Vielfalt und eine gemeinsame Kultur

Die vielfältige Zusammenarbeit am Bundesverwaltungsgericht funktioniert nur mit einer gemeinsamen Kultur des Dialogs und gegenseitigen Respekts. Mit Blick auf die Ethikcharta des BVGer schrieb Richter Gérald Bovier 2021, dass dazu selbständiges Denken, Bescheidenheit und Selbstkritik nötig sind.

https://www.bvger.ch/content/bvger/de/home/blog.html