Piras Chiara

Geboren 1980. Bürgerin von Basel und Rheinfelden (AG). Studien in Basel und Bern. 2007 Praktikum beim Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA). 2008 bis 2010 Gerichtsschreiberin am Bundesverwaltungsgericht. 2010 bis 2012 Assistentin am Lehrstuhl für Europarecht an der Juristischen Fakultät der Universität Basel. 2012 Anwaltspatent des Kantons Basel-Stadt. 2013-2016 Anwältin in einer Zürcher Wirtschaftskanzlei. 2016 bis 2021 Gerichtsschreiberin am Kantonsgericht Basel-Landschaft (Abteilung Verfassungs- und Verwaltungsrecht). 2018 bis 2021 Einzelrichterin für Zwangsmassnahmen im Ausländerrecht am Kantonsgericht Basel-Landschaft. Publikationen zum Menschenrechtsschutz. Wahl ans Bundesverwaltungsgericht am 17. März 2021. Grüne

https://www.bvger.ch/content/bvger/en/home/das-bundesverwaltungsgericht/richter-innen-und-gerichtsschreibende/richterinnen-und-richter/richter-abteilung-iv/piras_chiara.html