Theis Contessina

Geboren 1965. Bürgerin von Zürich ZH. 1992 -1997 Studium der Rechtswissenschaften in Zürich und Berlin. 2004 Zürcher Anwaltspatent. 1998 - 1999 Auditoriate bei der Bezirksanwaltschaft Meilen und dem Bezirksgericht Zürich. 1999 - 2000 wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Bundesamt für Flüchtlinge (BFF). 2001 - 2002 Partnerin in einer Advokatur in Zürich. 2001 - 2004 Rechtsberaterin beim Mieterinnen- und Mieterverband Zürich sowie Fachrichterin am Mietgericht Zürich. 2004 - 2005 Kommissionssekretärin der Parlamentsdienste des Kantonsrates Zürich. 2005 - 2006 Anwältin im Rechtsdienst der Schweizerischen Flüchtlingshilfe (SFH). 2006 Rechtsberaterin des United Nations High Commissioner for Refugees (UNHCR). 2007 - 2011 Gerichtsschreiberin am Bundesverwaltungsgericht. Wahl ans Bundesverwaltungsgericht am 16. März 2011. Grüne

Further information

Further Information

Direct to

https://www.bvger.ch/content/bvger/en/home/das-bundesverwaltungsgericht/richter-innen-und-gerichtsschreibende/richterinnen-und-richter/richter-abteilung-iv/theis-contessina.html