Alle Blog-Beiträge

Bertil_Photo verre_iStock_WEB

08.03.2021

Transparenz: Die Justiz in den Augen des einfachen Bürgers

Sind die Erwartungen der Medien und der Öffentlichkeit an die Transparenz mit der Diskretion eines Gerichts vereinbar? Bertil Cottier, Honorarprofessor an der Universität Lausanne, beleuchtet einige Verbesserungsansätze.

25.02.2021

Schachtelsätze? Können wir!

Die juristische Sprache gilt gemeinhin als kompliziert und grammatikalisch komplex, weshalb am heutigen Tag der Schachtelsätze genau diesem syntaktischen (Stil-)Mittel ein Artikel gewidmet sei, um das eben genannte Vorurteil zu entkräften, obwohl…

09.02.2021

Stolz darauf, Teil des Gerichts zu sein

Noemi Graf absolvierte am Bundesverwaltungsgericht die Lehre zur Kauffrau EFZ. Im Sommer 2020 schloss sie diese erfolgreich ab und arbeitet seither Teilzeit in einer Abteilungskanzlei. Im BVGer-Blog schaut die heute 20-Jährige auf drei ereignisreiche Jahre als Lernende zurück.

20.01.2021

Durch Zusammenarbeit zu besseren Urteilen

Zur Qualität eines Entscheids tragen laut BVGer-Präsidentin Marianne Ryter verschiedene Faktoren bei. Einer davon ist die Zusammenarbeit im Spruchkörper.

11.01.2021

Gerechtigkeit verwirklichen

Laut Anne Kühler ist Gerechtigkeit ein Ideal, dem sich die Rechtsordnung annähern sollte. Die ehemalige BVGer-Gerichtsschreiberin befasst sich an der Uni Zürich mit Recht, Moral und Gerechtigkeit.

10.12.2020

Cannes-Filmpreis: «Wir sind überwältigt und beflügelt»

Der neue Unternehmensfilm des Bundesverwaltungsgerichts gewinnt in Cannes einen silbernen Delphin-Award. Eine grosse Überraschung für das Team Kommunikation, das den Film realisiert hat.

30.11.2020

So meistert das BVGer die Corona-Krise

David Schneeberger wurde Ende Februar unversehens zum Leiter des Fachstabs Corona ernannt. Der junge Jurist navigiert(e) das BVGer zielsicher durch den Lockdown und die «zweite Welle».

18.11.2020

Die Ethikcharta ist wichtiger denn je

Gérald Bovier, Richter der Abteilung IV, über die Bedeutung der Ethikcharta des Bundesverwaltungsgerichts.

21.10.2020

«Ein spannender Beruf»

Thiviya Asaipillai ist Gerichtsschreiberin in der Abteilung III und schätzt die Vielfalt ihrer Tätigkeitsbereiche.

30.09.2020

Vom Übersetzen

Jede mehrsprachige Organisation ist mit dem Übersetzen konfrontiert. Die Schweiz mit ihren drei Amts- und ihren vier Landessprachen ist sicher eine Meisterin auf die-sem Gebiet, und trotzdem ist dieser Beruf nach wie vor kaum bekannt und wird daher oft verkannt.
https://www.bvger.ch/content/bvger/de/home/blog/alle-blogbeitraege.html