Gerichtsschreiber und Gerichtsschreiberinnen

Symbolbild 13

Rund 240 Gerichtsschreiber und Gerichtsschreiberinnen, alle mit einer juristischen Ausbildung, arbeiten in einer der sechs Abteilungen am Bundesverwaltungsgericht. Dabei sind zwei bis vier Gerichtsschreiber/innen einem Richter / einer Richterin zugeordnet oder sie arbeiten im Poolsystem und sind für mehrere Richter/innen tätig.

Ihre Hauptaufgabe ist die Mitwirkung bei der Instruktion der Fälle und bei der Entscheidfindung. Sie erarbeiten unter der Verantwortung einer Richterin oder eines Richters Referate und redigieren die Urteile. Sie haben beratende Stimme. Weiter führen sie die Protokolle an Verhandlungen und Beratungen und sind für die Bearbeitung sowie für die Anonymisierung der zur Veröffentlichung bestimmten oder an Dritte abzugebenden Urteile zuständig.

https://www.bvger.ch/content/bvger/de/home/das-bundesverwaltungsgericht/richter-innen-und-gerichtsschreibende/gerichtsschreiber-und-gerichtsschreiberinnen.html