Derrer Regina

Geboren 1983. Bürgerin von Winkel (ZH). Studium der Internationalen Beziehungen (Bachelor of Arts) und der Rechtswissenschaften (Master of Arts) an der Universität St. Gallen. 2009-2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Unterrichtsassistentin am Lehrstuhl für Völker- und Europarecht, Universität St. Gallen. 2010-2011 Anwaltspraktikantin in einer Zürcher Wirtschaftskanzlei. 2011-2012 Gerichtsschreiberin am Kreisgericht Wil (SG). 2013 Anwaltspatent des Kantons St. Gallen. 2013-2014 Rechtsanwältin bei einer Rechtsschutzversicherung. 2014-2018 Gerichtsschreiberin am Bundesverwaltungsgericht. 2018-2020 Gerichtsschreiberin am Bundesstrafgericht. 2020-2021 Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Arbeits- und Asylrecht. 2018 Grundausbildung Mediation an der Konstanzer Schule für Mediation. Wahl zur Bundesverwaltungsrichterin am 29. September 2021. Grüne.

https://www.bvger.ch/content/bvger/it/home/ll-tribunale-amministrativo-federale/giudici-e-cancellieri/giudici/giudici-corte-iii/derrer-regina.html