Generalsekretariat

Generalsekretariat: vier Mitarbeiter, die an Computern arbeiten

Das Generalsekretariat stellt die Infrastruktur für den Gerichtsbetrieb bereit und unterstützt die Abteilungen mit einer Vielzahl von wissenschaftlichen und administrativen Dienstleistungen. Diese werden ebenfalls dem Bundespatentgericht zu Selbstkosten zur Verfügung gestellt.

Das Generalsekretariat setzt sich zusammen aus den fünf Fachbereichen Finanzen und Services, Human Resources, IT & Transformation, Rechtsdienst sowie Wissenschaftliche Dienste. Weiter umfasst es die Stellen Aufsicht ESchK, den Datenschutz-, Informationsschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten DSISÖB, den Stab / Assistenzen (inklusive Sprachdienst), diefür Kommunikation sowie die  Zentrale Kanzlei & Scancenter. Das breit gefächerte Aufgabenportfolio wird von rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Bereiche

https://www.bvger.ch/content/bvger/de/home/das-bundesverwaltungsgericht/organisation/generalsekretariat.html