Generalsekretärin

Stephanie Rielle La Bella, Generalsekretärin
Stephanie Rielle La Bella, Generalsekretärin

Die Leiterin der Gerichtsverwaltung führt zusammen mit ihrem Stellvertreter das Generalsekretariat. Ihr unterstellt sind die Bereichsleiterinnen und Bereichsleiter der sechs Fachbereiche. Zusätzlich stellt die Generalsekretärin die Koordination der Verwaltungsaufgaben mit den anderen eidgenössischen Gerichten und der Bundesverwaltung sicher.

In ihrer Rolle als Sekretärin des Gesamtgerichts, der Präsidentenkonferenz und der Verwaltungskommission nimmt die Generalsekretärin an den Sitzungen der Leitungsorgane mit beratender Stimme teil. Sie ist für die Vorbereitung der Geschäfte und die Umsetzung der Beschlüsse zuständig. Zusammen mit dem Gerichtspräsidenten vertritt sie die Geschäfte der Leitungsorgane vor den Aufsichts- und Oberaufsichtsorganen.

Die Generalsekretärin wird durch eine Stabsstelle unterstützt.

 

Stellvertretender Generalsekretär

Bernhard Fasel, Stv. Generalsekretär
Bernhard Fasel, Stv. Generalsekretär

Der stellvertretende Generalsekretär vertritt die Generalsekretärin in allen Belangen. Ihm unterstellt sind der Bereich Rechtsdienst sowie die Stabsstelle «Zentrale Kanzlei». Daneben ist er zuständig für den Support Rechtsprechung.

Der Support Rechtsprechung unterstützt die Leitungsorgane des Gerichts sowie die Abteilungen bei Koordinationsaufgaben. Durch die Zentrale Kanzlei wird der Dokumentenzyklus innerhalb des Bundesverwaltungsgerichts sichergestellt. Weitere Aufgabengebiete sind die Bereiche Post, Registratur, Archiv und Datenpflege. 

https://www.bvger.ch/content/bvger/de/home/das-bundesverwaltungsgericht/organisation/generalsekretariat/generalsekretaerin.html